Gemeinsame Aktion gegen die Preiserhöhung des NVVs

Liebe Freundinnen und Freunde,

der Nordhessische Verkehrsverbund (NVV) plant im Dezember eine Erhöhung der Fahrpreise für den öffentlichen Personennahverkehr um 2,4 Prozent.

Anlässlich dieser Preiserhöhung möchte die Grüne Jugend Hersfeld- Rotenburg in Zusammenarbeit mit der DGB- Jugend Nordhessen am Samstag, den 19. November auf die Folgen dessen für Schüler und Auszubildende, die Attraktivität unserer Region, den demographischen Wandel, sowie für die Umwelt aufmerksam machen.

Stattfinden wird die Aktion von 10 bis 14 Uhr vor der City – Galerie in Bad Hersfeld.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Kommentieren

Themen
Nächste Termine
Soziale Netzwerke
Unbenanntes Dokument facebook twitter